Da­ten­schutz­be­leh­rung 


1. Ver­ant­wort­li­cher 


Der Ver­ant­wort­li­che für die Ver­ar­bei­tung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist die 

Rechts­an­walts­kanz­lei Fer­tig ∙ Fren­zel & Kol­le­gen, 

Nos­se­ner Brü­cke 10, 

01187 Dres­den 

Tel: 0351 40766740 

Fax: 0351 40766741 

E-Mail: in­fo@fer­tig-fren­zel.de 


Der Da­ten­schutz­be­auf­trag­te un­se­rer Kanz­lei ist er­reich­bar un­ter: 

Ma­ria Lam­mel, 

Nos­se­ner Brü­cke 10, 

01187 Dres­den, 

Tel: 0351 40766744, 

Fax: 0351 40766741, 

E-Mail: da­ten­schutz@fer­tig-fren­zel.de 


2. Tech­nisch be­ding­te Da­ten­ver­ar­bei­tung 


Beim Auf­ru­fen der Web­sei­te wer­den tech­nisch be­dingt Da­ten ver­ar­bei­tet. Dies sind et­wa IP-Adres­sen, Zeit­punkt der An­fra­ge, Na­me und URL der ab­ge­ru­fe­nen Da­tei­en, Her­kunft der An­fra­ge, ver­wen­de­ter Brow­ser und Be­triebs­sys­tem. Die Ver­ar­bei­tung die­ser Da­ten er­folgt aus tech­ni­schen Grün­den zur Ge­währ­leis­tung des tech­ni­schen Ab­laufs so­wie zur Ad­mi­nis­tra­ti­on und Si­che­rung des Sys­tems. Rechts­grund­la­ge ist Art. 6 f) EU-DS­GVO mit un­se­rem In­ter­es­se, von Ih­nen über das In­ter­net an­ge­for­der­te In­for­ma­tio­nen zu lie­fern. Die­se Da­ten wer­den nicht ge­spei­chert und nach Ver­las­sen der Web­sei­te ge­löscht. 


Kon­takt­for­mu­lar 

Bei Nut­zung des Kon­takt­for­mu­lars un­se­rer Web­sei­te er­folgt die Ver­ar­bei­tung der ab­ge­frag­ten Da­ten zum Zwe­cke der Kon­takt­auf­nah­me mit Ih­nen auf Grund­la­ge Ih­rer Ein­wil­li­gung, Art. 6 a) EU-DS­GVO. Die Da­ten wer­den ge­spei­chert, so­lan­ge dies für die Be­ar­bei­tung ih­res An­lie­gens not­wen­dig ist oder sie ih­re Ein­wil­li­gung wi­der­ru­fen. In die­sem Fall kann ei­ne Spei­che­rung er­fol­gen, so­fern wir zur Do­ku­men­ta­ti­on hier­zu ver­pflich­tet sind. Die auf die­ser Web­sei­te ver­ar­bei­te­ten Da­ten wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben, so­fern sie hier­zu nicht ih­re Ein­wil­li­gung er­teilt ha­ben, oder die Wei­ter­ga­be zur Be­ar­bei­tung ei­nes Ver­tra­ges oder Man­da­tes mit Ih­nen er­for­der­lich ist, oder ei­ne ge­setz­li­che Ver­pflich­tung hier­zu be­steht, Art. 6 Abs. 1 EU-DS­GVO.

So­weit auf der Web­sei­te Coo­kies und Ana­ly­se­tools ein­ge­setzt wer­den, er­folgt die nach­fol­gen­de ge­son­der­te Be­leh­rung. 

Für den Be­trieb der Web­sei­te nut­zen wir Coo­kies. Dies sind Da­tei­en, die ihr Brow­ser bei Be­such un­se­rer Web­sei­te auf ih­rem End­ge­rät spei­chert. Sie die­nen der Spei­che­rung von Da­ten Ih­res Be­su­ches und zur Wie­der­er­ken­nung wie auch zur sta­tis­ti­schen Er­fas­sung, Ver­bes­se­rung und Ge­währ­leis­tung des Be­trie­bes un­se­rer Web­sei­te. Rechts­grund­la­ge hier­für ist Art. 6 Abs. 1 lit f) EU-DS­GVO. Tem­po­rä­re Coo­kies wer­den nach dem Ver­las­sen der Web­sei­te ge­löscht. Sie kön­nen ih­ren Brow­ser in den Ein­stel­lun­gen so kon­fi­gu­rie­ren, dass er Coo­kies ab­lehnt, oder nur nach be­stimm­ten Re­geln zu­lässt und auch wie­der löscht. In die­sem Fall kann es aber zu Fehl­funk­tio­nen der Web­sei­te kom­men. 


Zur Ver­bes­se­rung un­se­res An­ge­bo­tes und sta­tis­ti­schen Er­fas­sung wer­den Tracking Tools ge­nutzt. Die Nut­zung er­folgt auf Grund­la­ge Art. 6 Abs. 1 lit. f) EU-DS­GVO. Dies ist ein Webana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. (https://www.goog­le.de/intl/de/about/) (1600 Am­phi­thea­t­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA; im Fol­gen­den „Goog­le“). Zu die­sem Zweck wur­de mit der Fir­ma Goog­le ei­ne Ver­ein­ba­rung über Auf­trags­ver­ar­bei­tung ab­ge­schlos­sen. Die­ser Dienst er­stellt un­ter Über­mitt­lung di­ver­ser Da­ten wie Brow­ser Typ und Ken­nung, Be­triebs­sys­tem, Her­kunft der An­fra­ge, IP Adres­se und Zeit­punkt und dem Set­zen von Coo­kies pseud­ony­mi­sier­te Nut­zungs­pro­fi­le. Die Da­ten wer­den auch in das Aus­land, ins­be­son­de­re die USA, über­tra­gen und dort von Goog­le aus­ge­wer­tet, so­wie ggf. an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Die Nut­zung der Tracking Soft­ware kön­nen Sie durch Ein­stel­lun­gen im Brow­ser ver­hin­dern. Wei­ter kön­nen Sie die Ver­ar­bei­tung der Da­ten durch Goog­le ver­hin­dern, in­dem Sie ein Zu­satz­pro­gramm für ih­ren Brow­ser in­stal­lie­ren. Dies fin­den Sie un­ter (https://tools.goog­le.com/dl­pa­ge/ga­op­tout?hl=de). Sie kön­nen auch ei­nen Coo­kie auf ih­rem End­ge­rät in­stal­lie­ren, dass Sie hier her­un­ter­la­den kön­nen.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum Da­ten­schutz im Zu­sam­men­hang mit Goog­le Ana­ly­tics fin­den Sie et­wa in der Goog­le Ana­ly­tics-Hil­fe (https://sup­port.goog­le.com/ana­ly­tics/an­s­wer/6004245?hl=de).

Bei Nut­zung des Diens­tes Goog­le Ad­words Con­ver­si­on Tracking wird, so­fern Sie über ei­ne An­zei­ge bei Goog­le auf die­se Sei­te ge­langt sind, ein Coo­kie auf ih­rem Ge­rät ge­setzt. Dies dient der Ana­ly­se und sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung der Nut­zung der Web­sei­te. Das Coo­kie ist 30 Ta­ge gül­tig. Ei­ne Iden­ti­fi­zie­rung der Per­son er­folgt nicht, al­ler­dings die Be­ob­ach­tung, ob der Nut­zer über ei­ne Goog­le Wer­be­an­zei­ge auf die Sei­te ge­langt ist. Die­se Nut­zung kön­nen Sie ver­hin­dern, in­dem Sie in den Ein­stel­lun­gen ih­res Brow­sers das Set­zen ent­spre­chen­der Coo­kies ab­leh­nen.

Auf Ba­sis des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) EU-DS­GVO wer­den Plug-ins, Ver­lin­kun­gen und But­tons zu So­ci­al Me­dia Web­sei­ten zum Zwe­cke der Wer­bung und In­for­ma­ti­on ein­ge­setzt. Durch den Ein­bau die­ser Ele­men­te wer­den bei Auf­ruf un­se­rer Sei­te Da­ten an die ent­spre­chen­den So­ci­al Me­dia An­bie­ter über­mit­telt, ggf. auch in Dritt­staa­ten. Die­se Da­ten wer­den von den An­bie­tern ge­spei­chert und ver­ar­bei­tet; ins­be­son­de­re kann ein An­bie­ter, so­fern Sie gleich­zei­tig bei den So­ci­al Me­dia An­bie­tern ein­ge­loggt sind, den Be­such un­se­rer Web­sei­te er­ken­nen. Auch wenn Sie Bei­trä­ge un­se­rer Web­sei­te im So­ci­al Net­work „Tei­len“ oder sonst wei­ter­ge­ben („Li­ke“), wird dies dem An­bie­ter über­mit­telt und von die­sem ge­spei­chert, ggf. auch zu ih­rem Nut­zer­pro­fil. Die So­zia­len Netz­wer­ke nut­zen die­se Da­ten zu ge­schäft­li­chen Zwe­cken, Mar­ke­ting, Wer­bung und wei­te­ren Zwe­cken, ins­be­son­de­re auch zum An­le­gen und Er­stel­len von Pro­fi­len über sie und für die Be­reit­stel­lung per­so­na­li­sier­ter Wer­bung. Zweck und Um­fang der Da­ten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Da­ten durch Face­book so­wie Ih­re dies­be­züg­li­chen Rech­te und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ih­rer Pri­vat­sphä­re ent­neh­men Sie bit­te den Da­ten­schutz­hin­wei­sen (https://www.face­book.com/about/pri­va­cy/) von Face­book.

Sie ha­ben gem. Art. 15 ff. EU-DS­GVO die Rech­te auf Aus­kunft, Be­rich­ti­gung, Lö­schung, Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, so­wie das Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit und das Wi­der­spruchs­recht Art. 21 EU-DS­GVO. So­weit be­son­de­re per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten auf Grund­la­ge ih­rer Ein­wil­li­gung ver­ar­bei­tet wer­den, kön­nen Sie ih­re Ein­wil­li­gung hier­zu je­der­zeit wi­der­ru­fen. Zur Wahr­neh­mung die­ser Rech­te wen­den Sie sich an den o.g. Ver­ant­wort­li­chen.

Gem. Art. 77 EU-DS­GVO be­steht das Recht der Be­schwer­de bei den zu­stän­di­gen Auf­sichts­be­hör­den.

Zur Ge­währ­leis­tung der Da­ten­si­cher­heit er­folgt die Über­tra­gung der In­hal­te un­se­rer Web­sei­te ver­schlüs­selt nach dem SSL Ver­fah­ren ge­mäß dem Stand der Tech­nik. Zur Si­che­rung der Da­ten wer­den von uns und den be­auf­trag­ten Dienst­leis­tern, mit de­nen ent­spre­chen­de ver­trag­li­che Ver­ein­ba­run­gen ge­trof­fen wur­den, ge­eig­ne­te Maß­nah­men nach dem Stand der Tech­nik, ins­be­son­de­re zur Be­schrän­kung des Zu­gangs zu den Da­ten, zum Schutz ge­gen Ver­än­de­rung und Ver­lust, und zur Ver­trau­lich­keit ge­mäß dem Stand der Tech­nik ein­ge­setzt.

Die Da­ten­schutz­er­klä­rung hat den Stand Mai 2018. Sie kann je­der­zeit der ak­tu­el­len recht­li­chen wie tech­ni­schen Ent­wick­lung an­ge­passt wer­den.